Unser hoher Qualitätsanspruch an unsere Produkte zeigt auch unsere Mitarbeit in den Normungsausschüssen im Explosionsschutz. Wir arbeiten in folgenden Ausschüssen mit, um die Voraussetzungen für die Sicherheit unserer Produkte und Ihren Schutz zu schaffen:

Normungsausschüsse im Explosionsschutz:

  • ISO/TC 21 WG3: ISO 16852
  • CENT/TC 305 WG6: EN 16852
  • ISO/IEC 31 M Project: ISO 800079-41
  • DIN NA 095-02-10:DIN 800079-41
  • DIN NA 104-02-05: DIN 28300
  • CEN/TC 296 WG7: Tanks for the transport of dangerous goods

 

DIN ist Dienstleister für Normung und Standardisierung – privatwirtschaftlich organisiert und gemeinnützig. Mehr als 32.000 Experten aus Wirtschaft, Forschung, von Verbraucherseite und der öffentlichen Hand kommen bei DIN zusammen, um marktgerechte Normen und Standards zu entwickeln. Normen ermöglichen den Welthandel, fördern Innovation, sichern Effizienz und Qualität und schützen Gesellschaft sowie Umwelt.

Wir sind Mitglied um das bewährte System der Normung zu unterstützen, die Position unserers Unternehmens zu stärken und uns effizient mit anderen Fachexperten zu vernetzen.