G 14.1 N
KITO®FL/INO-…-IIB3

G 14.1 N<br />KITO®FL/INO-…-IIB3

Endarmatur, detonations- und flammendurchschlagsicher, zum Anbau an das Rohrende von Füllleitungen innerhalb von Tanks zur Lagerung brennbarer Flüssigkeiten der Explosionsgruppe IIB3 mit einer Normspaltweite (NSW ) ≥ 0,65 mm für eine maximale Betriebstemperatur von 60 °C. Getestet und geprüft als Detonationssicherung Typ 4. Besonders geeignet für liegende und unterirdische Behälter. Einbaulage lotrecht. Es dürfen nur Rohrleitungen ≤ der Flanschnennweite angeschlossen werden. Der Gehäusekörper muss ständig mit der Lagerflüssigkeit gefüllt sein. Ausgestattet mit einer Verschlussschraube zum Ablassen der Flüssigkeit. Nennweiten: DN 25 – DN 250 1″- 10″

G 14 N
KITO®FL/IN-…-IIB3

G 14 N<br />KITO®FL/IN-…-IIB3

Endarmatur, detonations- und flammendurchschlagsicher, zum Anbau an das Rohrende von Füll- und Entleerungsleitungen innerhalb von Tanks zur Lagerung brennbarer Flüssigkeiten der Explosionsgruppe IIB3 mit einer Normspaltweite (NSW) ≥ 0,65 mm für eine maximale Betriebstemperatur von 60 °C. Mit einer als Flammensperre ausgebildeten Leerhebesicherung zur Verhinderung des Absaugens von Sperrflüssigkeit. Getestet und geprüft als Detonationssicherung Typ 4. Die Durchflussrichtung ist beliebig. Besonders geeignet für liegende und unterirdische Behälter. Einbaulage lotrecht. Es dürfen nur Rohrleitungen ≤ der Flanschnennweite angeschlossen werden. Der Gehäusekörper muss ständig mit der Lagerflüssigkeit gefüllt sein. Ausgestattet mit einer Verschlussschraube zum Ablassen der Flüssigkeit. Die in der Tabelle aufgeführten Saugleistungen V max dürfen nicht überschritten werden. Nennweiten: DN 25 […]