F 18 N
KITO®VD/o3-…

  • Druckausgleichventil, vorzugsweise für nicht brennbare, unter Schutzgas gelagerte Flüssigkeiten, zur Be- und Entlüftung von Festdachtanks und oberirdischen Behältern, mit seitlichem Anschluss für Schutzgasleitung und einem dritten Flanschstutzen, z. B. für Anschluss an Sammelleitung, zur Gaspendelung oder Abluftverbrennung.
  • Das Überdruckventil verhindert unnötige Schutzgasverluste. Das Steuerventil regelt automatisch die Schutzgaszufuhr und den Schutzgasdruck im Behälter.
  • Maximaler Vordruck siehe Einstellung „Vacuum“.

Nennweiten:

DN 50 – DN 100
2″ – 4″

Download (PDF)