E 16.9.1 N
KITO®VD/MC-IIB1-…

  • als Endarmatur, für Atmungsöffnungen an Tankanlagen, explosions- und dauerbrandsicher für brennbare Flüssigkeiten und Dämpfe bis
    zur Explosionsgruppe Explosionsgruppe IIB1 sowie Alkohole mit einer NSW ≥ 0,85 mm für eine maximale Betriebstemperatur von
    60 °C.
  • Armatur darf nicht im geschlossenen Raum münden.
  • Aufbau auf Tankdächern, Domdeckeln oder am Ende von Be- und Entlüftungsleitungen.
  • Als Be- und Entlüftungseinrichtung für Festdachtanks, zur Verhinderung von unzulässigem Über- oder Unterdruck und
    zur Verringerung von Vergasungsverlusten durch variable Druckeinstellung der gewichtsbelasteten Ventileinrichtungen.
  • Anbaumöglichkeit für eine ex-geschützte Kondensatablasssicherung.

Nennweiten:

DN 80 – DN 200
3″- 8″

Download (PDF)