E 24 N
KITO®VD/KGV-PA-IIB3-…

  • als deflagrationssichere Endarmatur, für Atmungsöffnungen an Tankanlagen.
  • Einsetzbar für Stoffe der Explosionsgruppe IIB3 mit einer Normspaltweite (NSW) > 0,65 mm für eine maximale Betriebstemperatur von 60 °C.
  • Vorwiegend als Be- und Entlüftungseinrichtung für Festdachtanks.
  • Zur Verhinderung von unzulässigem Über- und Unterdruck, sowie unerwünschten Vergasungsverlusten, bzw. unzulässigen Emissionen.
  • Gehäuseaufbau senkrecht auf einem Tankdach.
  • Die Produktdämpfe können über eine Rohrleitung in die Atmosphäre abgeführt werden, die an dem Anschlussflansch an der Überdruckseite angeschlossen ist. Diese Rohrleitung muß extra abgesichert werden.

Nennweiten:

DN 50 – DN 300
2″ – 12″

Download (PDF)